Alle unsere Märkte haben ab sofort wieder uneingeschränkt für Sie geöffnet! Alle aktuellen Informationen finden Sie hier.

5 Influencer verschönern ihren Outdoor-Bereich

Der Frühling steht vor der Tür und wir freuen uns schon, die Zeit draußen in vollen Zügen zu genießen. Deshalb wird es Zeit, sich mit Pflanzen einzudecken, denn #pflanzenmachenschön. Nicht nur in den vier Wänden machen Pflanzen eine gute Figur, auch im Outdoor-Bereich verwandeln die grünen Schönheiten „triste Ecken“ in eine grüne und farbenfrohe Wohlfühloase und lassen sie in einem neuen Glanz erstrahlen. Unsere tollen Influencer haben ihren Outdoor-Bereich verschönert und zeigen Euch, wie man mit Pflanzen, etwas Dekoration und ein paar Handgriffen einen Wohlfühlbereich schafft.

sabrinasterntal gewährt einen Einblick in ihre Open-Air-Küche


Kommt mit in meinen kleinen Reihenhausgarten, wo ich unsere Outdoor-Küche und Terrasse gemeinsam mit Dehner dekoriert habe, denn: #pflanzenmachenschön. In unserem Haus wohne ich, Sabrina, Bloggerin aus Österreich, gemeinsam mit meiner kleinen Familie. Unsere Terrasse ist zwischen Frühling und Herbst ein absoluter Hot-Spot und diesen pflege ich mit ganz viel Liebe. Ganz wichtig sind Solarleuchten, die sich tagsüber aufladen und nachts unsere Terrasse beleuchten, ebenso Hortensien, Margariten, Eukalyptus und Gartenkräuter, die ich in Terrakotta-Töpfen einsetze. Zum Einpflanzen und Düngen verwende ich die entsprechenden Produkte von Dehner und bin super zufrieden mit der Umgestaltung.

Vorher

Nachher

andherflowers kombiniert Gemütlichkeit und frischen Genuss


Hallöchen! Ich bin Valerie, Pflanzenliebhaber und konnte diesen Frühling kaum erwarten. Denn für mich sind Pflanzen ein wichtiger Bestandteil meines Lebens. Endlich ist jetzt auch der Frühling da und meine Terrasse, ganz trostlos vom Winter, wurde durch einige Pflanzen und ein traumhaftes Hochbeet, dank der großartigen Auswahl von Dehner, verschönert. Jedes Jahr bin ich immer wieder glücklich, wie viel um diese Zeit schon blüht und unsere Bienen versorgt. Dieses Jahr habe ich mich sogar das erste Mal an ein Hochbeet gewagt und freue mich jetzt schon auf die spannende Reise vom wachsenden Salat, der hoffentlich bald auf unseren Tellern landen darf, an einem schönen Tag auf unserer pflanzenreichen Terrasse.

Vorher

Nachher

maisondrei schafft mit Pflanzen ihre Wohlfühloase


Ich bin Christine von maisondrei aus Hamburg. Ich liebe es zu dekorieren, kreativ mit Blumen zu arbeiten und zeige auf meinem Instagram Account Inspirationen rund um die Themen Wohnen und Garten.
Als Verschönerungsprojekt habe ich mir den Bereich vor unserem Erker ausgesucht. Er gehört zu einem meiner Lieblingsplätze im Garten und war in letzter Zeit leider kaum dekoriert. Um das Plätzchen gemütlicher zu gestalten, habe ich mir unter anderem eine duftende und öfterblühende David Austin Kletterrose, einen Zwergflieder als Hochstamm, Lavendel, Clematis, eine Hortensie und Kräuter ausgesucht. Zusammen mit den Rattan-Töpfen, dem Deko-Herz und der solarbetriebenen Lichterkette sorgt das doch gleich für eine wohlige Stimmung.

Vorher

Nachher

myherzenshaus holt sich den Süden direkt nach Hause


Hallo, ich bin Andrea und mein absoluter Lieblingswohlfühlort ist mein Zuhause. Unser großer Garten ist für uns Open-Air-Wohnzimmer, Lebensmittelpunkt, Abenteuerspiel- und Grillplatz und natürlicher Rückzugsort. Ein gemütliches Heim und Nest zu schaffen, ist für mich absolute Herzenssache und macht mich einfach glücklich! Ich liebe den Süden mit Oliven- und Zitronenbäumen und mediterranem Flair! Daher war klar, dass der Süden zu uns kommen muss. Ich hatte mir für die tolle „Vorher-Nachher“-Aktion eine Terrassenecke ausgesucht, die definitiv noch ein wenig mehr Urlaubsfeeling vertragen konnte. Mit diesem wunderbaren Pflanztisch in Anthrazit war es Liebe auf den ersten Blick, denn ich habe ihn sofort als sommerlichen Bar- & Deko-Wagen mit Kräutern und unendlich vielen Zitronen vor meinem inneren Auge gesehen. Und was soll ich sagen, ich bin von dem Ergebnis mehr als begeistert. Noch eine erfrischende selbst gemachte Zitronenlimonade mit Minze aus frischen Zitronen vom eigenen Zitronenbäumchen? Und schon schmeckt es auch noch nach Urlaub!

 

 

Vorher

Nachher

geliebte_heimat heißt ihre Gäste blumig willkommen


Ich habe unserem Hauseingang und unserer Veranda einen neuen Frühlingslook verpasst! Mein Motto: „Let it bloom“... es mussten unbedingt ein paar bunte Pflanzen her! Die Blumenkästen an der Veranda sind für mich ein Muss und wurden daher mit unterschiedlichen Petunien bepflanzt. Die beiden neuen Rattanpflanzkörbe mit den wunderschönen Kreuzblumen Stämmchen lassen den Hauseingang sehr einladend wirken! Außerdem wurde mein Pflanztisch auf der Veranda mit ein paar nützlichen Werkzeugen ausgestattet, sodass ich sie immer gleich griffbereit habe.

Vorher

Nachher

Passwort vergessen?

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, schicken wir Ihnen gerne ein neues Passwort an die bei uns hinterlegte E-Mailadresse.