Prachtstauden

Prachtstauden

Taglilie, gelb

2,99
(1)
Lieferung in 7 - 8 Werktagen
Marktverfügbarkeit prüfen

Buschmalve

3,59
Lieferung in 7 - 8 Werktagen
Marktverfügbarkeit prüfen

Prachtstauden sind die Blütenstars auf der Gartenbühne

Ein Mauerblümchendasein ist wahrlich nichts für diese Gartenblumen, die ihrer Prächtigkeit und Schönheit wegen zu Recht als Prachtstauden bezeichnet werden. Knallige Farben, imposante Größe und eine lange Blütezeit, das sind nur einige der wesentlichen Merkmale dieser Pflanzengruppe. Mit Prachtstauden lassen sich im Garten Akzente setzen, ob im Staudenbeet, in Gehölzunterpflanzungen oder in Pflanzgefäßen. Doch nicht nur im Garten bezaubern uns diese Blumen, sondern die meisten eignen sich auch für den Vasenschnitt und versprühen ihre prächtige Wirkung auch in Blumensträußen.
 

Die richtige Auswahl für Ihr Staudenbeet

Prachtstauden sind Gartenblumen, die nicht nur durch ihr Aussehen, sondern auch durch ihre vielseitige Verwendung in Bezug auf den Standort und überzeugen. Während die meisten Prachtstauden sonnige und nährstoffreiche Standorte bevorzugen, gibt es auch viele Stauden für schattige Bereiche, Teichrandzonen oder den Steingarten. Wo auch immer Sie diese prächtigen Gartenblumen einsetzen wollen, finden Sie bei Dehner die passende Pflanze dafür. Perfekt geeignet sind Prachtstauden auch dann, wenn Sie ein Blumenbeet planen, in dem das ganze Jahr etwas blüht. Während die meisten Prachtstauden ihre Blüten in den Sommermonaten verschwenderisch entfalten, finden sich auch Herbst- und Winterblüher unter dieser Pflanzengruppe. Und selbstverständlich gibt es auch frühjahrsblühende Prachtstauden.

 

Sommerblühende Prachtstauden

  • Fackellilie
  • Astilbe
  • Garten-Salbei
  • Rote Schafgarbe
  • Rittersporn
  • Sonnenbraut
  • Großblumige Margerite
  • Phlox
  • Taglilie

 

Herbstblüher

  • Herbstanemone
  • Aster
  • Große Fetthenne

 

Winterblühende Gartenblumen

  • Christrose
  • Lenzrose

 

Frühjahrsblüher

  • Lupine
  • Tränendes Herz
  • Schwertlilie
  • Türkischer Riesenmohn
  • Großblumige Akelei
  • Pfingstrose

 

Kombinationstipps für die prächtigen Stauden

Die Kombinationsmöglichkeiten für Prachtstauden sind so vielfältig wie ihre Gestalt. Schöne Kombinationen ergeben sich untereinander, wobei man durch Beachten der Blütezeit ein ganzjährig prächtiges Blumenbeet gestalten kann. Doch man sollte den imposanten Gartenblumen auch zurückhaltendere Begleiter zur Seite stellen, z. B. niedrige Begleitstauden wie Frauenmantel, Storchschnabel oder Katzenminze. Prachtstauden lassen sich auch gerne von Gräsern umspielen, z.B. Lampenputzergras oder Chinaschilf. Auch Blumenzwiebeln sollten im Staudenbeet nicht fehlen, egal ob frühjahrsblühende Tulpen, Zierlauch oder sommerblühende Dahlien.
Passwort vergessen?

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, schicken wir Ihnen gerne ein neues Passwort an die bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse.

Bitte aktualisieren Sie Ihre Browserversion um diesen Shop im vollen Funktionsumfang und hoher Benutzerfreundlichkeit nutzen zu können.

Bitte aktivieren Sie Javascript um diesen Shop im vollen Funktionsumfang nutzen zu können.